Für unsere Kunden immer in Bewegung
19.03.2020

Logistik in Zeiten von Coronavirus/COVID-19


Die Intensität und Geschwindigkeit der Ausbreitung dieses neuartigen Virus hat uns alle überrascht. Dennoch arbeiten die meisten Betriebe unserer Firmengruppe auf gewohntem Qualitäts- und Leistungslevel. Dank unserer weitsichtigen Unternehmens- und einer offensiven Informationspolitik, eingebettet in äußerst flexible, rasch umsetzbare Entscheidungszenarien gelingt dies bisher sehr gut.

 

Unsere Mitarbeiter arbeiten, wo immer es geht, derzeit von zu Hause aus. Dadurch können wir auch bei eventuellen Teilschließungen des Betriebes für unsere Kunden weiterhin Logistik- und Transport-Dienstleistungen erbringen. Wo deren Anwesenheit im Betrieb unerlässlich ist, sorgen wir für maximalen Schutz durch einheitlich kommunizierte Hygienevorschriften. Wir bitten um Verständnis, dass Kunden, Partner sowie sonstige Betriebsfremde derzeit keinen Zutritt zu unseren Logistikanlagen erhalten.

 

Selbstverständlich sind wir - wie gewohnt - telefonisch, über unsere Website oder via E-Mail erreichbar. Hier erhalten Sie auch unbürokratisch Informationen über allfällige Einschränkungen unseres Leistungs-Portfolios bzw. einzelner Transport-Destinationen.

 

Unsere inhabergeführte Firmengruppe unterstützt die Bemühungen der österreichischen Bundesregierung, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten mit voller Kraft und ersucht, so es dadurch teilweise zu Veränderungen im Servicelevel kommen sollte, dies zu berücksichtigen.

 

„Gesundheit first“ hat für uns oberste Priorität

zum Wohle unserer großen Schneckenreither-Familie,

aller Kunden und Partner - bitte passen Sie auf sich auf!